Deutsches Hosteltreffen 2019
am 22. & 23. November in Weimar

 

Das Deutsche Hosteltreffen ist der Branchentreff der Hostels in Deutschland. Dieses Jahr findet es in Weimar statt. Hier bekommt Ihr alle wichtigen & relevanten Infos bezüglich Programm, Tickets, Unterkünften und Sonstigem.

Schnelle Links:  Sponsoren | Programm | Übernachtung | angemeldete Teilnehmer

 

 


Wir danken unseren diesjährigen Sponsoren für ihre Unterstützung! 

 

WALDEMAR beseitigt Bettwanzen nachhaltig und chemiefrei

Wirkungsvoll, nachhaltig und OHNE Chemie - so agiert Waldemar.

Das auf Prävention aufgebaute ausgerichtete System beseitigt Bettwanzen in Ihren Hostelzimmern äußerst effektiv und chemiefrei. Mit der dreistufig aufgebauten Methode geht WALDEMAR dabei äußerst systematisch vor und findet jede Bettwanze.

Ihre Vorteile:

  • kein Sperren von Zimmern
  • kein Verlust beim Revenue
  • keine negative Online-Bewertung
  • Zertifizierung nach erfolgreichem Prozeßdurchlauf für Ihre Gäste

www.waldemar.org

Logo Alison

Benutzerfreundlich. Übersichtlich. Flexibel.

  • einfache Verwaltung und optimale Übersicht Ihrer Gästebuchungen
  • Betten schnell und einfach buchbar direkt über Ihre Hostelwebseite mit der modernen Buchungsplattform
  • direkte Schnittstellen zu den größten Buchungsplattformen
  • automatisierte und flexible Bezahl- und Stornierungsmöglichkeiten für den Gast
  • transparenter Preis - ab 9 Cent pro automatisch gebuchter Nacht
  • cloud-basiertes PMS - bei Internetausfall offline anwendbar

www.book.world 

 

                                                                                                                                       

   
 
Cloudbeds simplifies the complicated world of OTA's, payments, reservations and reporting. So our clients can spend time on their most important job, taking care of their guests.
Through our software suite, we enable properties to compete alongside the biggest brands in hospitality, no matter the size. 
 
We're are passionate about connecting people around the world to create more meaningful travel experiences between owners, operators and their guests. Amazing hospitality isn't and shouldn't be reserved for five-star hotels.
 
Cloudbeds provide three main software solutions: a property management system, a channel manager and a booking engine. All three products work seamlessly together to provide property owners and operators with a streamlined, efficient solution.
 
 
 
 
Logo GVS
 
Partner für Sauberkeit und Hygiene
 
Die GVS-Service GmbH, ein 100%-iges Tochterunternehmen GVS e.G. (GVS-Group) versteht sich als große Familie inhabergeführter, mittelständiger Mitgliedsbetriebe die aufgrund der kurzen Entscheidungswege und der schnellen Reaktionszeiten eine sehr flexibles und modernes Großhandelsnetzwerk bieten kann. 
 
Die Gruppe baut auf Kundennähe und auf ihre traditionell unbürokratischen, flachen Strukturen. Mitglieder, Kunden und die Markenindustrie gewinnen in diesem Netzwerk nicht nur Handelsvorteile - sie entwickeln gemeinsame Kompetenz, leistungsstarke Services und echte Partnerschaften.
 
Die GVS-Group steht für den Erfolg einer Gemeinschaft die seit 1976 ständig an ihren Aufgaben gewachsen ist. Digitalisierung, Weiterbildung und neue Produkte weisen den Weg in die Zukunft.
 
 
Programm:
 
Donnerstag, 21. November 2019
 
Die Anreise ist den ganzen Tag möglich. Neben dem Labyrinth Hostel gibt es noch weitere Übernachtungsalternativen. Diese haben wir weiter unten für Euch aufgeführt.
 
Ab etwa 19 Uhr wird es einen gemeinsamen Kochabend in der Hostelküche geben. Martin vom Lolli's Homestay wird dabei den Cheflöffel für Euch schwingen. Bei hoffentlich gutem Essen und ausreichend Getränken verbringen wir ein paar gemütliche Stunden des Wiedersehens.
 
Freitag,  22. November 2019
 
09.00 - 12.30 Uhr Mitgliederversammlung (diesbezüglich wird es Mitte Oktober eine gesonderte Einladung an unsere Mitglieder geben)
 
12.30 - 13.30 Uhr Mittagspause - zur Auswahl stehen ein vegetarisches und eine nicht-vegetarisches Gericht für 10€ p.P.
 
13.30 - 13.45 Uhr Eröffnung des 'Deutschen Hosteltreffens'
 
13.45 - 14.30 Uhr 'Willkommen in Weimar' - das Stadtmarketing Weimar stellt den Austragungsort mit sämtlichen nennenswerten Facetten vor
  • Referent: Mark Schmidt / Marketingleiter der Weimar GmbH

14.40 - 15.40 Uhr erste Workshoprunde

  1. Kreative Ideen machen zufriedene Gäste: Martin und Holger sind wahre Kenner auf dem Gebiet der 'Gästebespassung'. Ihre Hostels bieten wöchentlich jede Menge Abwechslung und Aktionen, welche Sie uns vorstellen und näherbringen werden. (Referent: Martin Grellmannn vom Lolli's Homestay Dresden & Holger Siefert vom Babelfish Hostel Würzburg)
  2. Der richtige Umgang mit biologischen Reinigungsmitteln: Gegenwart und Zukunft rufen mehr denn je nach Nachhaltigkeit im Alltag. So auch in Sachen Reinigung. In diesem Workshop wird uns aufgezeit welche Möglichkeiten der nachhaltigen Reinigung es gibt bzw. welche Produkte diesbezüglich prädestiniert sind. (Referent: Torsten Schmitz von der GVS-Service GmbH)
  3. Prävention in Sachen Betrugsmaschen in Hostels: Der Workshop zeigt uns anhand von Beispielen das Vorgehen krimineller Aktivitäten in Hostels, wie man sich davor schützen kann und wie man darauf reagieren sollte. (Referent: Steffen Pönisch von der Polizeilichen Beratungsstelle Jena)

15.40 - 16.10 Uhr Kaffeepause

16.10 - 17.10 Uhr zweite Workshoprunde

  1. Mit Bildern bewerben - does & dont's der Raumfotografie: Ein gutes Foto ist das Herzstück in der Präsentation eines jeden Hostels. Wie muss ein Foto gestaltet werden damit es zum Eyecatcher wird. Der Workshop möchte anhand von Praxisbeispielen Anregungen geben worauf bei der fotografischen Darstellung von Hostelräumen geachtet werden sollte. (Referent: Nadine Wagner, MFA Mediengestaltung und Fotografin bei Prime Art)
  2. Hostelkonzepte der Gegenwart & Zukunft: Unsere neuen Mitglieder vom schickSAAL aus Lübeck und dem Hostel Sandershaus aus Kassel stellen sich mit Ihrer Idee von einem Hostel vor. Dabei zeigen sich beide Häuser mit Ihren interessanten Konzepten und beantworten gern jedwede Fragen.
  3. Das 1&1 eines PMS (Property Management Systems): Der Workshop ist für all diejenigen die den Schritt zur digitalen Anbindung Ihrer Zimmer vollziehen bzw. weiteren nützlichen Input diesbezüglich aufsaugen möchten. Aufgezeigt werden die einfachen und zeitsparenden Funktionsweisen und Inhalte von Property Management Systemen sowie Channel Managern. (Referent: Victor Tofan von Cloudbeds)

18.00 - 19.30 Uhr Kulturelles Programm

  1. Führung 'Weimar im Nationalsozialismus'
  2. Führung 'Weimar und der Bauhaus'

Beide Führungen starten ab dem Labyrinth Hostel und können oben beim Ticketing gebucht werden.

20 Uhr bis open End Restaurantbesuch im 'sächsichen Hof' zu Weimar. Hier wollen wir den ersten Tag bei Speis und Trank ausklingen lassen. Bitte bestätigt Eure Teilnahme oben im Ticketing.

Samstag, 23. November 2019 

09.00 - 12.15 Uhr Action Brunch

  • Beim vormittaglichen, gemütlichen Schlemmen wollen wir sämtliche Aufregung vom Vortag abwerfen und langsam in die Gänge kommen. Damit die Sache jedoch nicht Ihren Reiz verliert wird der Brunch durch ein kleines Spiel begleitet. Näheres dazu erfahrt Ihr selbstverständlich nur vor Ort. 

12.15 - 12.30 Uhr Eröffnung zweiter Tag des 'Deutschen Hosteltreffens'

12.30 - 14.00 Uhr Herr der Bettwanzen

  • Referent: Daniel Krämer - Sachverständiger für Schädlingsbekämpfung
  • Inhalt: Aus aktuellem Anlass haben wir für unser Hosteltreffen einen echten Experten in Sachen Bettwanzen-Bekämpfung aquirieren können. Daniel Krämer wird uns sein Know-How von der Definition der Bettwänze, über Ihre Bekämpfung bis hin zu wirksamen Strategien im Vorfeld vermitteln.

14.00 - 14.30 Uhr Kaffeepause

14.30 - 15.00 Uhr Viva Con Aqua stellt sich vor

  • Unser diesjähriger Gast wird Euch neue Konzepte für einen nachhaltigeren Umgang mit Wasser und Papier näherbringen. Geplant sind unter anderem eine Seife, ein Waschraum und revolutionäres Klopapier. Gepaart mit der nötigen Brise Humor solltet Ihr Euch diese Vorstellung nicht entgehen lassen.

15.00 - 16.30 Uhr Diskussionsrunde mit dem führenden Accountmanager für Hostels von booking.com 

  • In diesem Symposium möchten wir unsere Anliegen und Sorgen bezüglich der Zusammenarbeit mit einem der führenden OTA's zum Ausdruck bringen und gemeinsam Lösungen für eine positive Zusammenarbeit finden. 
  • Gast: Syed Raza von booking.com

16.30 - 16.45 Uhr Kaffeepause

16.45 - 17.30 Uhr Spendenübergabe an den Kinder- und Jugendzirkus Tasifan

  • Von diesem Jahr an haben wir beschlossen unseren sozialen Auftrag ein wenig mehr zu intensivieren. Aus diesem Grund wird es zum alljährigen Hosteltreffen eine Spende an ein soziales Projekt geben. Dieses Jahr ist es der Kinder- und Jugendzirkus Tasifan aus Weimar. Selbiger wird uns zum Abschluss der Veranstaltung eine kleine Einlage geben die uns sicher ein Lächeln ins Gesicht malen wird.

17.30 Uhr Ende der Veranstaltung

ab 18 Uhr Abschluss-Buffett im Mon Ami

  • Geschafft! Lasst uns anstoßen auf ein gelungenes Wiedersehen und auf die zurückliegenden Tage unter Kollegen und Hostel-Interessierten. Wer dabei sein möchte trägt sich bitte oben beim Ticketing ein.

Übernachtung:

 
Angemeldete Teilnehmer:
 
Philip Schäfer - Independent Hostels of Germany e.V.
Gunhild Abigt - Independent Hostels of Germany e.V.
Mario Sonntag - Independent Hostels of Germany e.V.
Andreas Taut - Labyrinth Hostel Weimar
Alexander Grothe - Central Globetrotter Hostel Leipzig
Martin Grellmann - Lolli's Homestay Dresden
Holger Siefert - Babelfish Hostel Würzburg
Michael Lottes - Mondpalast Dresden
Peter Weißbach - 5 Elements Hostel Frankfurt
Ronny Siegmund - Sleepy Lion Hostel Leipzig
Rauda Khazum - Aleo Hostel Bochum
Juliane Schäfer - Lolli's Homestay Dresden
Melina Karg - Lolli's Homestay Dresden
Eike Cornelius Hagemann - Lolli's Homestay Dresden
Armin Günther - Brooklane Hostel Regensburg
Lilly Wittmann - Backpackers Bamberg
Cathrin Eßbach - Penthouse Backpackers Osnabrück
Heiko Kannenberg - Sandershaus Hostel Kassel
Fani Kandilari - Sandershaus Hostel Kassel
Hannes Draeger - blue doors Hostel Rostock
Niklas Wittmann - blue doors Hostel Rostock
Jörg Simon - Grand Hostel Berlin
Ramona Bleimhofer - Mondpalast Dresden
Ute Warnecke - Sleep Station Münster
Anja Weihgold - Brickstone Hostel Ulm/Neu-Ulm
Silke Scheid - Peanuts Hostel & Meer Schwedeneck
Jörg Schöpfel - EastSeven Hostel Berlin
Pierre Ammon - EastSeven Hostel Berlin
Nik Bielinski - EastSeven Hostel Berlin
David Strecker - 5 Elements Hostel Frankfurt
Ingrid Selzer - Hotel Metropol München
Sabine Schröter - GastHaus Bremen