Hostellabels

So wie es Hostels mittlerweile überall in ganz Deutschland gibt, treffen sich in einem Hostel auch immer ganz verschiedene Leute. Schon lange nicht mehr übernachten ausschließlich Rucksacktouristen auf mehrmonatiger Weltreise in einem Hostel. Familien auf Wochenendtrip, Städtebesucher, Wanderer und Radfahrer, Kunsbegeisterte, Wohnungssucher, Partygänger, Gruppenreisen, Studentenexkursionen, Pärchen für ein romantisches Wochenende - das sind nur ein paar Beispiele der vielfältigen Beweggründe und Anlässe für eine Hostelübernachtung. Allen gemeinsam ist der Gedanke an preisgünstige Übernachtung in zentraler Lage und mit einer lockeren unkomplizierten und kommunikativen Atmosphäre.

Manche Hostel spezialisieren sich auf bestimmte Ansprüche, andere versuchen es möglichst vielen recht zu machen und setzen auf eine spannende Mischung unterschiedlichster Gäste. Mit unseren Labels wollen wir es unseren Gästen ein bischen einfacher machen, das perfekte Hostel für einen bestimmten Reiseanlass zu finden.

Direkte Links zu den Labels:
Group-Label Family-Label Active-Label Art-Label Business-Label Eco-Label Fun-Label Backpacker-Label

familienfreundlich

familienfreundlich

Muss unbedingt haben:
  • Gästeküche
  • Kinderbett bzw. Kindereinrichtungen

Muss mindestens zwei der folgenden Dinge haben:
  • familiengeeignete Zimmer mit Dusche/WC und in einer ruhigen Lage
  • Familienpreise
  • das Hostel und die Zimmer sind kinderwagengerecht erreichbar oder es gibt Stellflächen für die Kinderwagen

Diese Hostels sind besonders für Familien geeignet:

zurück nach oben

für Aktive

für Aktive

Muss unbedingt haben:
  • liegt Nahe an Wanderwegen oder Fahrradrouten
  • bietet Ourdoor-Aktivitäten an

Muss mindestens zwei der folgenden Dinge haben:
  • Informationsvermittlung durch geschultes Personal und Infomaterial (auch auf der Webseite)
  • Fahrräder
  • Tischtennis oder andere Außenanlagen
  • Rabatte bei Tourenanbietern oder Fitnessstudio

Diese Hostels bieten etwas Besonderes für Aktive und Outdoorbegeisterte:

zurück nach oben

Kunst Hostel

Kunst Hostel

Muss unbedingt haben:
  • 70% der Zimmer sind künstlerisch-individuell ausgestaltet hinsichtlich Möblierung, Wandgestaltung etc. und unterliegen einem eigenständigen künstlerischen Gestaltungskonzept
  • das Hostel bietet Aktivitäten, Verkaufsangebote, Ausstellungen, Veranstaltungen etc. aus den Bereichen Musik, Bildende Kunst und Theater an

Muss mindestens drei der folgenden Dinge haben:
  • mindestens 70 % der Ausstattung der Gemeinschaftsbereiche entsprechen nicht einem Möbelhausstandard, sondern einer kreativ-künstlerischen Gestaltungsabsicht
  • in jedem Zimmer wird auf die künstlerisch-kreative Ausrichtung des Hostels Bezug genommen
  • am Hostelaus-/umbau haben Gestalter bestimmend mitgewirkt, die sich haupt- oder nebenberuflich künstlerischer Arbeit widmen
  • mindestens 60% der Zimmer sind auf der Homepage einsehbar und entsprechen diese den Kriterien aus dem Bereich Hostelgestaltung
  • die Homepage, Flyer und andere Werbeträger transportieren entscheidend die kreativ-künstlerische Ausrichtung des Hostels

Diese Hostels sind künstlerisch gestaltet und haben einen engen Bezug zu lokaler Kunst und Kultur:

zurück nach oben

für beruflich Reisende

für beruflich Reisende

Muss unbedingt haben:
  • W-Lan im ganzen Haus
  • Privatzimmer mit Garderobe und Arbeitsplatz

Muss mindestens eines der folgenden Dinge haben:
  • die Betten in den Privatzimmern sind bezogen
  • es wird ein frühes Frühstück angeboten

Diese Hostels sind besonders für aus beruflichen Gründen Reisende geeignet:

zurück nach oben

Öko Hostel

Öko Hostel

Muss unbedingt haben:
  • Das Hostel nutzt Ökostrom oder Strom aus eigenem BHKW
  • Es gibt mindestens diese Maßnahmen zur Abfallvermeidung: Vermeidung von Einwegartikeln und Kleinverpackungen, Mülltrennung
  • Es werden umweltfreundliche Produktionsmittel und Verbrauchsgüter sowie Recyclingpapier verwendet, es werden ausschließlich Reinigungsmittel die mit einem Öko-Label zertifiziert sind verwendet
  • Der Wasserverbrauch wird regelmäßig gemessen und aufgezeichnet und es werden Maßnahmen zur Reduzierung getroffen (zentrale Durchflussbegrenzer oder Perlatoren für alle Wasseranschlüsse/Waschbecken, Verzicht auf Rainfall-Duschköpfe, Stopp-Tasten bei WC-Spülungen, Regelmäßige Prüfung der Wasserhähne (Tropfen, Verkalkung), Einsatz wassersparender Maschinen (z.B. Spül- oder Waschmaschinen)
  • Der Energieverbrauch wird regelmäßig gemessen und aufgezeichnet und es werden Maßnahmen zur Reduzierung getroffen (u.a. Energiesparlampen, Einsatz von Zeitschaltuhren oder Bewegungsmeldern, Einsatz von energiesparenden Geräten, z.B. Kühlschränke, moderne LED-Fernseher, Stand-By ausgeschaltet)

Muss mindestens eines der folgenden Dinge haben:
  • Die Gebäudeheizung besteht aus einer modernen Brennwertheizanlage oder Pelletheizung oder es gibt mindestens folgende Maßnahmen: Abschaltfunktion der Heizung bei geöffneten Fenstern/Balkontüren, Einsatz eines Temperaturmanagements in den Zimmern (automatische Drosselung bei Nichtbelegung  bzw. Abwesenheit), Wärmeschutzisolierung (nicht älter als 15 Jahre)
  • Der CO2 Ausstoß des Unternehmens (des Hostels) wird erfasst und es werden Ziele zur CO2-Einsparung formuliert und kontinuierlich Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes getroffen oder dem Gast werden Ausgleichsmöglichkeiten angeboten
  • Die im Hostel verwendeten Produkte sind zu mindestens 50% aus lokaler Herstellung oder Bio-Qualität. Zulieferer und Dienstleister, insbesondere die Wäscherei sind nicht weiter als 100km vom Hostel entfernt

Diese Hostels sind besonders ökologisch:
 
zurück nach oben

Fun Hostel

Fun Hostel

Muss unbedingt haben:
  • eine Bar
  • mindestens zwei mal wöchentlich Aktivitäten für Gäste anbieten

Muss mindestens drei der folgenden Dinge haben:
  • die nächsten Clubs oder das Ausgehviertel sind weniger als 1km entfernt
  • einen Billiard-Tisch
  • einen Tischkicker
  • bietet Karaoke an
  • die Rezeption ist 24 Stunden besetzt

In diesen Hostels werdet ihr besonders viel Spaß haben:

zurück nach oben

gruppenfreundlich

gruppenfreundlich

Muss unbedingt haben:
  • Frühstücksangebot vorhanden
  • das Haus ist nicht weiter als 10min Fußweg vom nächsten Bahnhof entfernt oder Busse können vor der Tür halten oder der nächste Busparkplatz ist weniger als 10min Fußweg entfernt
  • Gewährleistung gruppeninterner Unterbringung auch im Falle von Partiellstornierungen
  • Geschlechtertrennung, sofern vom Kunden gewünscht
  • eigene Räume fürs Abendessen oder Vermittlung geeigneter Restaurants in der Nähe

Muss mindestens drei der folgenden Dinge haben:
  • spezielle Preise für Gruppen oder Freiplätze für Lehrer/Betreuer
  • Unterbringung von Betreuern in EZ/DZ mit Dusche/WC oder getrennte Lehrerduschen
  • organisierte Freizeitangebote bzw. Hilfe bei der Programmplanung
  • Seminarräume vorhanden oder Vermittlung von Seminarräumen in der Nähe
  • Lunchpakete möglich
  • komplettes Gepäck der Gruppe kann nach dem Check-Out noch aufbewahrt werden

Diese Hostels sind besonders für Gruppen geeignet:

zurück nach oben

Backpacker Hostel

Backpacker Hostel

Muss unbedingt haben:
  • eine voll ausgestattete Gästeküche
  • einen geselligen Gemeinschaftsraum
  • kostenloses W-LAN
  • alle Mitarbeiter an der Rezeption sprechen fließend englisch
  • eine bestimmte Anzahl Betten wird für Gäste ohne Reservierung oder für Aufenthaltsverlängerungen immer frei gehaltenen

Muss mindestens zwei der folgenden Dinge haben:
  • Wäsche waschen im Haus ist möglich
  • Infos über die nächsten Hostels in der Umgebung
  • Infos zu Bus, Bahn und Mitfahrgelegenheiten
  • es werden diverse gemeinschaftliche Aktivitäten angeboten (Pub Crawl, Touren, zusammen essen, Party Nächte, ...)
  • es gibt im Hostel einen Büchertausch

Diese Hostels sind besonders für Backpacker geeignet:

zurück nach oben

Beliebte Hostels

in deiner Umgebung